press release


TV-Beitrag „RTL Hessen“ 29.06.2015; [in German]
Oliven gegen Alzheimer
Sie sind gut für die Haare, die Haut und außerdem schmecken sie richtig lecker: Oliven. Forscher der Universität Frankfurt untersuchen jetzt zusammen mit Kollegen der TU Darmstadt, inwiefern Oliven außerdem noch eine Hilfe für Alzheimer-Patienten sein könnten. RTL Hessen-Reporter Christina Cascino und Elisabeth Scharfenberg berichten über die mediterrane Medizin. []

TV-Beitrag „Alles Wissen“ 20.05.2015; hr-online [in German]
Kurkuma - die supergesunde Knolle
Auf den ersten Blick sieht sie ihrem Verwandten, dem Ingwer, sehr ähnlich. Doch unter der unscheinbaren Schale der Kurkuma steckt etwas ganz Besonderes, das offenbar nirgendwo anders von Natur aus vorkommt: Der orange-gelb leuchtende Farbstoff Curcumin, der zwei bis fünf Prozent des Gewürzes ausmacht. [
]

TV-Beitrag „X:enius“ 11.05.2015; arte [in German]
Xenius - Wurzelwunder: Ingwer und Kurkuma
Die Wirkung der Kurkuma ist wissenschaftlich noch nicht so intensiv erforscht. Aber erste Ergebnisse legen nahe, was zum Beispiel die ayurvedische Medizin schon lange lehrt: Kurkuma ist wahrscheinlich ein noch stärkeres und umfassenderes Heilmittel als Ingwer. Kann sie vielleicht sogar vor Krebs und Alzheimer schützen?  
[]

Radio-Beitrag für HR4, 17.03.2015 [in German]
Oliven gegen das Vergessen
[]

Spektrum der Wissenschaft 28.03.2014; Spektrum.de
ERNÄHRUNG -Hauptsache mediterran?
Olivenöl, viel Obst und Gemüse, Nüsse, Fisch und ab und zu mal ein Glas Wein: Klingt so das Rezept der optimalen Ernährung? Die Ergebnisse wissenschaftlicher Studien sind nicht eindeutig. []
VON ULRIKE GEBHARDT

na - presseportal 05.03.2014; presseportal.de
Zum Tag der gesunden Ernährung am 7. März: Mit mediterraner Ernährung das Alzheimer-Risiko senken
Lecker essen und etwas für die körperliche und geistige Gesundheit im Alter tun: Das muss kein Widerspruch sein. Ein Patentrezept, um sein Alzheimer-Risiko wegzuessen, gibt es aber nicht. Dennoch ist bekannt, dass Menschen im Mittelmeerraum seltener an Alzheimer erkranken. []
VON DR. CHRISTIAN LEIBINESS

more publications to this subject:
Alzheimer-Risiko senken; vitanet.de 10.03.2014 [
]
Mit mediterraner Ernährung das Alzheimer-Risiko senken; lokalkompass.de 05.03.2014 []

medscape Deutschland Neurologie 09.01.2014; medscapemedizin.de
NEUE ALZHEIMER STUDIE: Hochdosiertes Vitamin E verzögert Pflegebedürftigkeit
Dr. Gunter Eckert, Leiter der Studiengruppe Nutritional Neuroscience an der Frankfurter Goethe-Universität äußert sich „überrascht“ über das positive Ergebnis []VON JULIA ROMMELFANGER

Alzheimer Forschung Initiative 23.04.2012; alzheimer-forschung.de
Unterm Mikroskop… Alzheimer-Forscher informieren: „Gesunde Lebensweise die beste Alzheimer-Vorbeugung“
Vier Forscher, eine klare Meinung: „Eine gesunde Lebensweise ist die beste Alzheimer-Vorbeugung.“ Das ist das Fazit der Veranstaltung „Unterm Mikroskop [].VON DR. CHRISTIAN LEIBINESS

Frankfurter Rundschau 14.12.2012; fr-online.de
ERNÄHRUNG - Brennstoff fürs Gehirn
Wer gut isst, denkt gut: Leistungssteigerung über natürliche Stoffe ist besser als chemisches Aufputschen, haben Forscher herausgefunden. Also weg mit Zucker und Kaffe, und her mit Nüssen, Vollkornprodukten und Fisch [].VON NICOLA MENKE

Hessenmagazin 28.04.2011; hessenmagazin.de
Mit Curry gegen Alzheimer und Krebs?
Schützen Currywurst, Joghurt und Limonade künftig vor Alzheimer und Krebs? Möglich ist es, glauben Frankfurter Forscher []
VON MARGARETE LAUSBERG

more publications on this subject:
Mit Curry gegen Alzheimer und Krebs?; frankfurt.de 28.04.2011 []

Ärztezeitung 10.02.2011; aerztezeitung.de
HINTERGRUND - Früherkennung von Alzheimer: Den Biomarkern gehört die Zukunft
Die Alzheimer-Demenz verläuft über Jahrzehnte beschwerdefrei. Derzeitige Behandlungsoptionen kommen somit viel zu spät. Deshalb liegt der Fokus der Alzheimer-Forschung inzwischen zunehmend auf der Früherkennung und der Prävention []VON THOMAS MEISSNER

Süddeutsche Zeitung 27.01.2011; sueddeutsche.de
Mit grünem Tee ins Meeting
Steigert Traubenzucker wirklich unsere Gehirnleistung? Und warum ist der Kaffee im Büro so wichtig? Wissenschaftler Gunter P. Eckert verrät, wie wir durch die richtige Ernährung im Job zur Höchstform auflaufen []VON MARIA HOLZMÜLLER

© Prof. Dr. Gunter P. Eckert 2017